TLF A-2000

Tanklöschfahrzeug TLFA 2000

Verwendungszweck:

  • Brandeinsätze
  • Hochwasser
  • Technische Einsätze

Fahrzeugdaten:

  • Funkrufname: Tank Wallern
  • Typ/Fahrgestell: Steyr 12 S 21
  • Baujahr: 1987
  • Besatzung: 1:6
  • Aufbau: Fa. Rosenbauer, Leonding AT

Austattung:

Mannschaftsraum:

  • 3 Stk. Handscheinwerfer CEAG Halo 8
  • 3 Stk. Atemschutzgeräte Marke Auer BD96
  • 1 Stk. Explosimeter ExTec PM
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • 2 Stk. Funkgeräte Motorola GP 360
  • 3 Stk. leichter Atemschutz
  • Rettungsleinen, Feuerwehrgurte
  • Wärmebildkamera
  • Laien-Defibrilator

Dachbeladung:

  • 1 Stk. Schiebeleiter 2-teilig
  • Feuerpratschen
  • Einreißhacken
  • 1 Stk. Wasserwerfer
  • Aluminium Schlauchbrücken
  • div. Material für Ölsperren
  • Wathosen

Geräteräume 1-5:

  • Hochdruck- u. Normaldruckschnellangriffseinrichtung
  • Polz- u. Schanzwerkzeug
  • Feuerlöscher (CO2, Pulver)
  • Hitzeschutzausrüstung
  • Flüssigkeitspumpe für Benzin, Diesel…
  • Div. Kabeltrommelen (24V, 230V)
  • 1 Stk. Stromerzeuger
  • Schaufeltrage
  • Div. wasserführende Armaturen
  • Druckschläuche (B, C, HD)
  • Schaumausrüstung
  • Hochleistungslüfter (Benzin)
  • 1 Stk. Motorkettensäge
  • 2 Stk. Scheinwerfer mit Stativ 1000 W
  • 1 Stk. Tauchpumpe
  • Wagenheber u. Abschleppwagen
  • Rangierroller