Öl in Gewässer

Am 26.02.2020 wurde die FF Wallern zu „Öl in Gewässer“ gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache gelangte Öl in den Innbach.

Eine Ölsperre wurde errichtet und das aufschwimmende Öl wurde gebunden.

Die FF Wallern stand mit 18 Mann im Einsatz.

Weitere Einsatzkräfte: