Ausbildung für Maschinisten

Von 14.-15.05.2021 führte das Bezirksfeuerwehrkommando Grieskirchen einen Aussenlehrgang der Landes-Feuerwehrschule Oö für Maschinisten durch.

Austragungsort war bei der FF Hofkirchen/Tr. die trotz der COVID19-Schutzmaßnahmen ein hervorragendes Umfeld boten. Seitens FF Wallern waren Lukas Gradauer und Michael Greinöcker als Lehrgangsteilnehmer sowie Gerätewart Martin Rachbauer als Ausbildner vertreten. Maschinisten sorgen bei einem Feuerwehr-Einsatz vorrangig für den Transport von Wasser zur Einsatzstelle.

Folgende Inhalte wurden in Theorie und Praxis dazu in den beiden Tagen vermittelt:

  • Grundlagen der Löschwasserförderung
  • Pumpenkunde
  • Aufgabe des Maschinisten
  • Fehlersuche
  • Löschwasserförderung über lange Wegstrecken
  • Gerätekunde Stromerzeuger, Tauchpumpen usw.

Der Kurs endete mit einer schriftlichen Prüfung die von den beiden Lehrgangsteilnehmer aus Wallern vorzüglich absolviert wurde.

Fotos: (c) Martin Rachbauer